Silberrücken

Silberrücken (eBook)

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

Killer-Gorilla im Heidelberger Zoo Eine Schulklasse aus Eckernförde auf Klassenfahrt in Heidelberg. Am dritten Tag liegt im Graben des Gorilla-Geheges der vierzehnjährige Anatoli – tot. Von dem Außenseiter der Klasse weiß... (weiter)

€ 5,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Taschenbuch 8,90
  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Carlo Schäfer
Edition 1
Seiten 254
EAN 9783688104666
Sprache deutsch
erschienen bei Rowohlt Repertoire
Erstverkaufsdatum 21.07.2017
Stichwörter Krimi
Gorilla
Heidelberg
Klassenfahrt
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 0.69 MB
Veröffentlichungsjahr 2017
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Killer-Gorilla im Heidelberger Zoo
Eine Schulklasse aus Eckernförde auf Klassenfahrt in Heidelberg. Am dritten Tag liegt im Graben des Gorilla-Geheges der vierzehnjährige Anatoli – tot. Von dem Außenseiter der Klasse weiß man wenig, nur seine große Tierliebe kennt jeder. Der Fall scheint völlig klar: Der Junge ist nachts aus der Jugendherberge durch ein Loch im Zaun in den nahe gelegenen Zoo geschlichen und von dem aufgeschreckten Silberrücken getötet worden. Wie üblich misstraut Kommissar Theuer den einfachen Erklärungen, obwohl er kaum Anhaltspunkte dafür hat. Und wenn er sonst keinen geeigneten Zeugen findet, dann muss eben erstmals in der deutschen Rechtsgeschichte ein Gorilla aussagen ...

Carlo Schäfer

Carlo Schäfer wurde 1964 in Heidelberg geboren, wohin er nach Kindheit und Jugend in Pforzheim zum Studium zurückkehrte. Er jobbte als Hilfsgärtner, Nachtportier, Cartoontexter, war Lehrer für deutsche Spätaussiedler und Mannheimer Hauptschüler aus vielen Ländern sowie Hochschuldozent.
2002 erschien sein Romandebüt «Im falschen Licht», es folgten weitere Krimis.
Carlo Schäfer starb 2015 in Nettancourt in Lothringen.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!