Oma wird Oma

Oma wird Oma (eBook)

eBook EPUB
Für Bewertung bitte einloggen!

In "Oma wird Oma" erzählt die beliebte ostfriesische Autorin Regine Kölpin mit viel Lokalkolorit und liebenswert schrulligen Protagonisten von Familien-Chaos, Nordseeflair und Inselfeeling. Mit ihrem unterhaltsamen... (weiter)

€ 9,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Taschenbuch 9,99
  • sofort lieferbar
  • Dies ist ein Download

Details
AutorIn Regine Kölpin
Edition 1. Auflage
EAN 9783426444238
Sprache deutsch
erschienen bei Droemer Knaur
Erstverkaufsdatum 26.03.2018
Serien Omas für jede Lebenslage
Stichwörter Regine Kölpin
Nordsee
use
Humor
Urlaub
Leseprobe Leseprobe öffnen
Weitere Informationen
Dies ist ein Downloadprodukt
Kopierschutz social-drm
Dateigröße 0.71 MB
Veröffentlichungsjahr 2018
Rezensionen
Autorenportrait
eBook-Hilfe
Gesamtmeinung:
Ø5 | 2 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 5 |  1 Rezension
davon Bewertungen:
Ø 5 |  1 Bewertung

5 Sterne
( 1 )
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Zum lachen und nachdenken
»Was liest Du?«-Rezension von tigerbea, am 04.12.2018
Die 70jährige Suse ist sauer. Ihr Sohn und ihre aufgestylte Schwiegertochter ziehen nach München. Und Suse soll ihr freies Leben in Jever aufgeben und mit ihnen nach München gehen. Allerdings in eine Altenwohnanlage! Nicht mit Suse! Sie mietet sich eine Wohnung auf Wangerooge und zieht allein dorthin. Doch Ruhe findet sie auch dort nicht. Sie lernt Paul und seine drei kleinen Enkel kennen, sowie Beeke mit den blauen Haaren. Paul ist mit seinen Enkeln komplett überfordert, so daß Beeke und Suse ihm helfen. Und Paul entpuppt sich für Suse als Glücksfall.... Ich liebe dieses Buch! Es ist einfach wunderschön. Regine Kölpin hat einen Roman geschaffen, der sowohl lustig ist, als auch zum nachdenken anregt. Denn bei allem Humor gibt es hier auch einen ernsten Hintergrund. Denn wie schnell streitet man sich grundlos aufgrund eines nichtgeklärten Mißverständnisses? Doch trotz dieses Hintergrundes siegt hier der Humor. Es ist einfach zu lustig, wie Paul von einem Problem ins nächste schlittert. Regine Kölpin hat Charaktere geschaffen, wie es sie wohl überall gibt. Der unbeholfene Opa, die Jugendlichen, die Flausen im Kopf haben und Suse, die in sich gekehrt lebt und am liebsten keinen Kontakt hätte. Es ist hier extrem schön zu erleben, wie sich alle näher kommen und ein richtiges Team werden. Durch den gekonnt Guten Schreibstil fliegt man durch das Buch. Die Beschreibungen Wangerooges sind so schön, man hört richtig die Wellen rauschen, die Möwen schreien und spürt den Sand unter den Füßen! Für mich ist das Buch eines meiner Jahreshighlights!
mehr zeigen ...

In "Oma wird Oma" erzählt die beliebte ostfriesische Autorin Regine Kölpin mit viel Lokalkolorit und liebenswert schrulligen Protagonisten von Familien-Chaos, Nordseeflair und Inselfeeling. Mit ihrem unterhaltsamen Urlaubs-Roman "Oma wird Oma" entführt Regine Kölpin ihre Leser auf die Nordsee-Insel Wangerooge und mitten hinein in eine turbulente Familiengeschichte voller nicht ganz alltäglichem Glück und nur zu bekannten Sorgen, kleiner und großer Missverständnisse, Geheimnisse und wilder Pläne. Ihre Heldin, die patente Oma Suse, flüchtet nach einem merkwürdigen Besuch ihres Sohnes kurzerhand nach Wangerooge und lässt sich auf dem Leuchtturm den Wind um Nase wehen, damit sie sich nicht mehr wie ein verstaubtes Fossil fühlt. Ihr Frieden wird arg gestört, als Opa Paul mit seinen drei kleinen Enkeln auftaucht, die mit unbekümmertem Charme überall Chaos verbreiten. Wenig höflich mischt Suse sich ein und kann jedoch nicht verhindern, dass Paul und die Kinder Stück für Stück ihr Herz erobern. Nach etlichen wunderbaren Turbulenzen ist schließlich nicht nur ein Geheimnis gelüftet, sondern es werden endlich auch alle Missverständnisse aus dem Weg geräumt.

Regine Kölpin ist 1964 in Oberhausen geboren, lebt seit ihrem fünften Lebensjahr an der Nordseeküste und schreibt Romane und Geschichten unterschiedlicher Genres. Sie ist auch als Herausgeberin tätig und an verschiedenen Musik- und Bühnenproduktionen beteiligt. Außerdem hat sie etliche Kurztexte publiziert. Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet. Regine Kölpin ist verheiratet mit dem Musiker Frank Kölpin. Sie haben fünf erwachsene Kinder, mehrere Enkel und leben in einem kleinen Dorf an der Nordsee. In ihrer Freizeit verreisen sie gern mit ihrem Wohnmobil, um sich für neue Projekte inspirieren zu lassen.

Sie benötigen Hilfe bezüglich eBooks und den Dateiformaten?
Besuchen Sie unsere Hilfeseite!