Game of Thrones 2 (Buch)

George R. R. Martin

Übersetzung: Andreas Helweg

Buch
Für Bewertung bitte einloggen!

Die erfolgreichste Serie unserer Zeit - die Bände 3 und 4 von Das Lied von Eis und Feuer als ungeteilte Sonderausgabe Robert Baratheon, der König von Westeros, ist tot. Ihm ist sein grausamer Sohn Jeoffrey auf den... (weiter)

€ 29,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn George R. R. Martin
Übersetzung Andreas Helweg
Seiten 960
EAN 9783764531584
Sprache deutsch
erschienen bei Penhaligon
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Ursprungstitel A Clash of Kings (A Song of Ice and Fire 2)
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Die erfolgreichste Serie unserer Zeit - die Bände 3 und 4 von Das Lied von Eis und Feuer als ungeteilte Sonderausgabe Robert Baratheon, der König von Westeros, ist tot. Ihm ist sein grausamer Sohn Jeoffrey auf den Thron gefolgt. Doch seine Herrschaft ist nicht unangefochten. Selbst Stannis und Renley Baratheon, seine eigenen Onkel, erheben Anspruch auf den Thron. Und der Norden hält Jeoffrey nur die Treue, weil sich die Schwestern des jungen Herrschers von Winterfell als Geiseln in Jeoffreys Gewalt befinden. Ein Bürgerkrieg ist unausweichlich. Doch währenddessen bereitet sich die Mutter der Drachen auf ihre Rückkehr in die sieben Königreiche vor ... Hier zum ersten Mal in einer ungeteilten deutschsprachigen Ausgabe zusammengefasst: Das Lied von Eis und Feuer 03 - Der Thron der Sieben Königreiche (ISBN 978-3-442-26822-1) Das Lied von Eis und Feuer 04 - Die Saat des goldenen Löwen (ISBN 978-3-442-26821-4)

Martin, George R.R. George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos 'Das Lied von Eis und Feuer' wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie 'Game of Thrones' verfilmt. George R.R. Martin wurde u.a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico.