Acht Betrachtungen. Bd.2

Acht Betrachtungen. Bd.2 (Taschenbuch)

8 Autoren - 8 Kunstwerke, Sammelband. Hrsg.: Literaturhaus Frankfurt & MMK Museum für Moderne Kunst

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Acht Betrachtungen: Das sind acht Autoren, die sich je ein Kunstwerk aus der umfänglichen Sammlung des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main auswählen, und schreiben, was sie sehen. Die Texte der ersten... (weiter)

€ 12,00 *
Preis
inkl MwSt.

  • nicht lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland

Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø0 | Keine Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 0 |  Keine Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Acht Betrachtungen: Das sind acht Autoren, die sich je ein Kunstwerk aus der umfänglichen Sammlung des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main auswählen, und schreiben, was sie sehen. Die Texte der ersten Acht Betrachtungen (2012/13) flossen in einen preisgekrönten Sammelband. Nun gehen die literarischen Werkbetrachtungen in die zweite Runde. Neue Autorenkonstellationen und andere Werke eröffnen ungewohnte Räume zwischen Kunst und Literatur, zwischen Text und Werk, zwischen Betrachter und Zuschauer.

Die Herausgeberin Susanne Gaensheimer, ist Kunsthistorikerin und Kuratorin. Geb. 1967 in München. Studium der Kunstgeschichte in München und Hamburg, 1999-2001 Leiterin des Westfälischen Kunstvereins in München, von 2001-2008 Leiterin der Sammlung für Gegenwartskunst am Städtischen Lenbachhaus in München. Seit 2009 ist sie Direktorin am MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main.