Darm mit Charme

Darm mit Charme (Taschenbuch)

Alles über ein unterschätztes Organ

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einer... (weiter)

€ 16,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Taschenbuch 16,99
  • nicht lieferbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland

Details
AutorIn Giulia Enders
Seiten 288
EAN 9783550080418
Sprache deutsch
erschienen bei Ullstein HC
Erscheinungsdatum 28.02.2014
Stichwörter Darm
Darmflora
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.5 | 86 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 4.6 |  21 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4.5 |  65 Bewertungen

5 Sterne
( 15 )
4 Sterne
( 1 )
3 Sterne
( 1 )
2 Sterne
( 1 )
1 Stern

Selten habe ich ein Sachbuch mit solcher Neugier verschlungen!
»Was liest Du?«-Rezension von Eva G., am 18.12.2019

Die Aufteilung dieses Sachbuches in drei Teile, beinhaltet den Darm an sich, die Nerven des Darms und die Mikroben, die darin leben.
Jeder dieser Abschnitte ist in viele weitere Kapitel unterteilt, die durch lustige Illustrationen noch eingängiger werden. Durch viele Studienergebnisse gewinnen einige Punkte an Brisanz, da diese Verdeutlichen, wie einfach eine Verbesserung sein kann oder aber, wie schnell ein bestimmter Keim den gesamten Menschen verändern kann.

Ich bin wirklich absolut begeistert von der Autorin Giulia Enders und ihrem einzigartigen Talent, Dinge so zu erklären, dass jeder Mensch sie verstehen und auch beherzigen kann. Ihre Illustrationen sind wunderbar, denn sie zeigen den Kern der Aussage und unterstreichen ihre Feststellungen.

Dieses Buch ist das beste Sachbuch, das ich jemals gelesen habe.
Es erhält meine klare Leseempfehlung!

mehr zeigen ...

Charmantes über den Darm
»Was liest Du?«-Rezension von florinda, am 25.05.2019

Leicht verständlich setzt sich die junge Autorin mit einem sowohl interessanten als auch wichtigen, aber leider zu selten als solches erkannten Thema auseinander.
Man kann in diesem Buch sehr viel über seinen Körper lernen und dies auf nette Art und Weise. Der Text wird von Zeichnungen ihrer Schwester unterbrochen.
Ein Exemplar pro Familie sollte es meiner Meinung nach ruhig auf Rezept geben. Da dies aber bedauerlicherweise ganz bestimmt Wunschdenken bleiben wird, empfehle ich eine entsprechende finanzielle Investition. Man hat bestimmt für weniger Sinnvolles schon mehr Geld ausgegeben. Dieses Buch ist m.E. auf dem Gebiet Biologie/Medizin das, was ein guter historischer Roman auf dem Gebiet der Geschichte darstellt.

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einer gestörten Balance der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren Darm pflegen. Das zumindest legen die neuesten Forschungen nahe. In diesem Buch erklärt die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders vergnüglich, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist. Er ist der Schlüssel zu einem gesunden Körper und einem gesunden Geist und eröffnet uns einen ganz neuen Blick durch die Hintertür.

Enders, Giulia Giulia Enders hat ihr erstes Staatsexamen in Medizin bestanden und forscht für ihre Doktorarbeit am Institut für Mikrobiologie in Frankfurt am Main. Sie ist zweifache Stipendiatin der Wilhelm-und-Else-Heraeus-Stiftung. 2012 gewann sie mit ihrem Vortrag "Darm mit Charme" den 1. Preis des Science Slam in Freiburg, der zum Youtube-Hit wurde.