Oxen. Gefrorene Flammen

Oxen. Gefrorene Flammen (Audio-CD)

Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder (2 mp3-CDs), Lesung. MP3 Format

Jens Henrik Jensen

Übersetzung: Friederike Buchinger

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Schwer verletzt flieht Niels Oxen auf die schwedischen Schären und lässt sich gesund pflegen. Der Gedanke daran, dass der "Danehof" weiter seine üblen Machenschaften fortführt, lässt ihn nicht los.... (weiter)

€ 19,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 9,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Jens Henrik Jensen
Übersetzung Friederike Buchinger
EAN 9783742405067
Sprache deutsch
erschienen bei Audio Verlag Der GmbH
Erscheinungsdatum 09.2018
Serien Danehof-Trilogie
Stichwörter Bestseller
Dänemark
Geheimdienst
Jussi Adler-Olsen
Korruption
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4.7 | 3 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 5 |  1 Rezension
davon Bewertungen:
Ø 4.5 |  2 Bewertungen

5 Sterne
( 1 )
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Absolut gelungen! Großartiges Finale!
»Was liest Du?«-Rezension von merlin78, am 01.11.2018

Nachdem Niels Oxen nur durch das beherzte Eingreifen einer Ärztin den Abschuss des Bootes überlebt hat, muss er nun um seine Identität kämpfen. Sein Weg führt unberührt zurück nach Dänemark, wo er Kontakt zu seinen früheren Veteranen-Kollegen, aber auch zu den ehemaligen PET-Mitarbeitern Margrethe Franck, Axel Mossmann und dessen Neffen aufnimmt. Nur gemeinsam können sie einen letzten Versuch unternehmen, die Geheimorganisation ˋDanehofˋ zu zerschlagen.

Das Werk „Oxen - Gefrorene Flammen“ ist der dritte und damit letzte Teil der Thriller-Trilogie um den ehemaligen Elite-Soldaten Niels Oxen und entstammt einer Idee von Autor Jens Henrik Jensen.

Vorweg muss kurz angemerkt werden, dass es unbedingt notwendig ist, diese Trilogie in chronologischer Reihenfolge mitzuerleben. Nur so können sämtliche Zusammenhänge vollständig und problemlos verstanden werden. Ein Quereinstieg könnte zu Problemen führen und damit dem Lauschvergnügen einen Dämpfer verpassen.

Nach dem Cliffhanger zum Ende des zweiten Bandes wurde der Spannungsbogen sehr hoch gehalten und durch die Fortsetzung des dritten Teils hervorragend weiterverarbeitet. Natürlich muss Oxen erst wieder einen Weg zurückfinden. Offiziell wird er für tot gehalten, weshalb niemand mehr nach ihm sucht. Das ermöglicht ihm ein heimliches Auftauchen und die Kontaktaufnahme zu den ehemaligen PET-Mitarbeitern Mossmann und Franck. Nur zusammen können Sie um den Danhof eine Schlinge legen, die sich langsam zusammenzieht.

Es ist aufregend, diese Handlung mitzuerleben. Der Autor hat sich hier ein paar kleine Raffinessen überlegt, die den Hörer in Staunen versetzen und ihn manches Mal in die Irre führen. Nicht immer ist von Beginn an zu ersehen, wie sich Dinge entwickeln werden, wer für und wer gegen Oxen kämpft. Das ist fantastisch gelungen und weckt die Vorfreude nach mehr. Auch die Dramatik ist erneut lebendig umgesetzt worden, denn es fällt ganz leicht, sich auf die Erzählung einzulassen. Alles hat Hand und Fuß, der Schriftsteller hat sich viele Gedanken gemacht, um seinem Helden einen guten Abschluss zu bieten.

Absolut gelungen! Großartiges Finale

Mein persönliches Fazit:
Natürlich hätte ich gerne noch weitergelauscht, doch das Ende ist so gut gelungen, dass es genügend Raum für Spekulationen lässt, zeitgleich den Hörer aber auch zufrieden aus einer rasanten Handlung entlässt. Sprecher Dietmar Wunder hat mich erneut überzeugt. Er hat es perfektioniert, die verschiedenen Charaktere authentisch darzustellen, weshalb ich mich einfach zurücklehnen und das Werk genießen konnte. Auch die Handlung ist gut durchdacht und hat mich von A bis Z überzeugt. Jensen bringt die Trilogie zu einem idealen Abschluss, der glaubwürdig und spannend den Hörer aus der Geschichte entlässt. Für mich gehört die Oxen-Trilogie definitiv zu den Highlights des Jahres 2018. Ich kann sie allen Fans von Verschwörungstheorien und Freunden von nordischen Thrillern nur wärmstens empfehlen. Eine herrliche Kombination aus Spannung, Emotionen und Dramatik.

mehr zeigen ...

Schwer verletzt flieht Niels Oxen auf die schwedischen Schären und lässt sich gesund pflegen. Der Gedanke daran, dass der "Danehof" weiter seine üblen Machenschaften fortführt, lässt ihn nicht los. Zurück in Kopenhagen trifft er auf seine ehemalige Mitstreiterin Margrethe Franck, die sich mit Aushilfsjobs über Wasser hält, und den Ex-Geheimdienstchef Axel Mossman, der in Depressionen zu versinken scheint. Doch gemeinsam finden sie zu alter Stärke, um die endgültige Zerschlagung des Geheimbundes in Angriff zu nehmen - auch ohne offizielle Genehmigungen. Oxen will sein altes Leben wiederhaben. Um jeden Preis. Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder 2 mp3-CDs ca. 17 h 6 min

Jensen, Jens Henrik Jens Henrik Jensen wurde 1963 in Søvind, Dänemark, geboren und hat 25 Jahre lang als Journalist gearbeitet. Mit »Oxen - Das erste Opfer« wurde Jensen über Nacht zum Shootingstar der skandinavischen Krimiszene. Die Thriller-Trilogie setzt für das gesamte Genre neue Maßstäbe. Wunder, Dietmar Dietmar Wunder ist bekannt als die Stimme von Daniel Craig in der Rolle des James Bond, er synchronisiert aber auch Stars wie Adam Sandler und Jude Law. Zudem ist er einer der beliebtesten und bekanntesten Hörbuchsprecher und las sowohl die Hörbücher von Don Winslow als auch die ersten beiden Teile der »Oxen«-Trilogie ein.