Elena - Ein Leben für Pferde 04: Das Geheimnis der Oaktree-Farm (Buch)

Buch
Für Bewertung bitte einloggen!

Elena ist außer sich vor Freude, als sie plötzlich Post aus den USA bekommt. Brenda Murray, die ihr Berittpferd Quintano gekauft hat, lädt sie für die Sommerferien auf die Oaktree-Farm in Massachusetts ein... (weiter)

€ 11,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Buch 13,00
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland

Details
AutorIn Nele Neuhaus
Seiten 320
EAN 9783522504188
Sprache deutsch
erschienen bei Planet Girl
Erscheinungsdatum 11.2014
Altersfreigabe ab 11 Jahren
Rezensionen
Gesamtmeinung:
Ø3.9 | 8 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 5 |  2 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 3.6 |  6 Bewertungen

5 Sterne
( 2 )
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Das Geheimnis der Oaktree-Farm
»Was liest Du?«-Rezension von Philippa, am 26.05.2016

Die 15-jährige Elena kann ihr Glück kaum fassen: Sie und ihre Freundin Melike werden in den Sommerferien in die USA reisen! Brenda Murray, die Elenas ehemaliges Berittpferd Quintano gekauft hat, hat sie eingeladen auf ihre Pferdefarm in Massachusetts. Auf den ersten Blick ist die Pferdefarm ein richtiges Paradies, doch Elena und ihre Freunde decken ein schlimmes Geheimnis auf.

Mein Leseeindruck:

Dieser Band ist der vierte Teil einer Reihe. Ich denke, man kann ihn sicher auch als Einzelband lesen, aber schöner ist es doch, wenn man schon ein wenig Vorkenntnisse auf den früheren Büchern hat.

Mir gefällt die ganze Reihe unglaublich gut, und dieser vierte Band hat mich da auch nicht enttäuscht. Es hat mir viel Spaß gemacht, mit Elena in die USA zu reisen und das Geheimnis der Oaktree-Farm aufzudecken. Ich mag Elena und ihre Freunde sehr gerne und konnte wieder sehr mit ihnen mitfühlen.

Nele Neuhaus schreibt sehr einfühlsam und dabei doch leicht und locker. Das Buch wird junge, pferdebegeisterte Mädchen sicher sehr gefallen, aber ich denke, auch ältere Leserinnen werden ihre Freude an dem Buch haben! Mir hat es auf jeden Fall sehr gut gefallen, und ich freue mich nun auf den nächsten Band!

mehr zeigen ...

Der schöne Schein
»Was liest Du?«-Rezension von Anika, am 28.02.2015

Elena ist aus dem Häuschen. Brenda Murray, die ihr Berittpferd Quintano gekauft hat, hält ihr Versprechen und lädt Elena und Melike nach Amerika auf die Oaktree-Farm ein. Begeistert entdecken die Mädchen das Westernreitern für sich und schließen mit Brendas Kindern Freundschaft. Doch nach und nach stoßen sie auf einige Ungereimtheiten und als dann ein Pferd schwer verletzt ist, beginnen sie nachzuforschen.

Das vierte spannende Abenteuer von Elena und ich bin immer noch begeistert. Es schließt wieder nahtlos an den vorhergehenden Band an, sodass man versucht ist, gleich wieder mit dem ersten zu beginnen.

Ich hoffe, noch viele Geschichten um Elena lesen zu dürfen. Wie sie studiert, erwachsen wird, Tim heiratet, den Amselhof übernimmt – und ihre Gabe einsetzt, die bisher eine viel zu geringe Rolle gespielt hat. Wie viele der Möglichkeiten wird Nele Neuhaus wohl ausschöpfen? (Wenn es nach mir gehen sollte: alle!).

mehr zeigen ...

Elena ist außer sich vor Freude, als sie plötzlich Post aus den USA bekommt. Brenda Murray, die ihr Berittpferd Quintano gekauft hat, lädt sie für die Sommerferien auf die Oaktree-Farm in Massachusetts ein - zusammen mit ihrer besten Freundin Melike! Auf den ersten Blick ist die Farm ein richtiges Pferdeparadies. Elena ist begeistert, denn nun kann sie das Westernreiten ausprobieren und darf sogar an einem Reining-Turnier teilnehmen. Doch als ein wertvolles Pferd schwer verletzt wird, kommt sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur ...