Weit weg und ganz nah, 7 Audio-CDs

Weit weg und ganz nah, 7 Audio-CDs (Audio-CD)

Jojo Moyes

Übersetzung: Karolina Fell

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Eine Reise direkt ins Herz! Einmal angenommen, dein Leben läuft alles andere als rund. Dein Mann hat sich aus dem Staub gemacht. Selbst mit zwei Jobs schaffst du es kaum, deine Familie über Wasser zu halten. Deine... (weiter)

€ 19,95 *
Preis
inkl MwSt.

  • nicht lieferbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland

Details
AutorIn Jojo Moyes
Übersetzung Karolina Fell
Edition 4. Aufl.
EAN 9783839813195
Sprache deutsch
erschienen bei Argon
Erscheinungsdatum 20.05.2014
Ursprungstitel The One Plus One
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø3.9 | 16 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 3.7 |  4 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 3.9 |  12 Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
( 2 )
3 Sterne
( 1 )
2 Sterne
1 Stern

Schöne Geschichte über unterschiedliche Leben...
»Was liest Du?«-Rezension von Kochbuch-Junkie, am 13.01.2019
Zwei unterschiedlichere Leben kann man sich wohl kaum vorstellen: Jess ist alleinerziehend und kommt kaum mit dem wenigen Geld für das sie viel arbeiten muss zurecht und dann ist da Ed, der gut verdient und bei dem die Karriere zu Lasten seiner Familie zurücksteht. Jess Tochter ist mathematisch begabt und soll zu einem Wettbewerb bei dem ein hohes Preisgeld gewonnen werden kann, was Jess in ihrer momentanen Situation sehr helfen könnte. Nur leider fehlt ihr schon das Feld um zu dem Wettbewerb zu kommen. Doch dann findet sie Geld, sie weiß, wem es gehört. Sie weiß auch, dass es falsch ist. Aber es wäre gerade alles so viel einfacher dadurch und sie würde es ja auch zurück geben... Das ganze wird nicht einfacher, wenn der derjenige sie dann nicht auch noch durch einen blöden Zufall zu dem Wettbewerb fahren würde... Und man sich dann in ihn verliebt. Mir hat das Hörbuch gefallen. Die Idee war ganz schön, allerdings für mich manchmal auch etwas langwierig und die Sichtweise von verschiedenen Personen war mir zu unruhig. Vier Perspektiven war mir ehrlich gesagt zu viel.dadurvh würde auch teilweise die Handlung wiederholt und das war nicht so mein Ding. Ansonsten war die Geschichte schön, man fiebert natürlich mit, ob es irgendwann rauskommt und ob die beiden sich dann letztendlich finden...
mehr zeigen ...

Kurzweiliger Roadtrip mit Herz
»Was liest Du?«-Rezension von Johanna, am 10.12.2015


"Weit weg und ganz nah" ist eine Familiengeschichte, die wunderbar realistisch und zugleich berührend wie witzig ist. Jess ist heillos überfordert mit den Finanzen und lebt von der Hand in den Mund, kümmert sich aber trotzdem rührend um ihre Tochter und den Sohn ihres Ex', wobei sie selbst eher auf der Strecke bleibt. Auch der faule nichtsnutzige Hund Norman lebt bei den dreien ein gutes Leben. Dass Tanzie die Chance hat ein Preisgeld bei der Matheolympiade zu gewinnen und somit eine bessere Zukunft auf einer angesehenen Schule ermöglichen kann, setzt Jess alle Hebel in Bewegung um ihr diesen Traum zu erfüllen. Leider spielt ihr aber dabei auch das Schicksal einen Streich und so ist sie gezwungen, das Mitfahrangebot von Ed anzunehmen, auch wenn es ihr sehr widerstrebt. 
Auf der anderen Seite steht Ed, der ein komplett anderes Leben ohne Geldsorgen führt, dafür aber mit Familienproblemen und einer Anklage zu kämpfen hat. 
Auch die Sicht von Tanzie und Nicky wird in "Weit weg und ganz nah" berücksichtigt denn das Buch ist abwechselnd aus allen Perspektiven geschrieben und so erhält man auch in dem Hörbuch einen wunderbaren Eindruck in die Gefühlswelt aller Protagonisten. 
Jojo Moyes vereint zwei vollkommen gegensätzliche Leben zu einem gemeinsamen und das macht sie mit viel Witz, Charme und Fingerspitzengefühl für ihre Figuren. Gesprochen von Luise Helm gehen keine Emotionen verloren und man kann sich dem Hörbuch kaum entziehen. Ich mochte alle Charaktere sehr gerne, inklusive des Hundes, und hab mitgefiebert ob Tanzie ihren Wunsch erfüllt bekommt und was mit Ed passiert. 
Natürlich ist die Story nicht total überraschend und bedient sich auch einiger Klischees, das vermindert aber nicht meine Begeisterung für dieses Buch/Hörbuch. 
Ich vergebe sehr gute 4 von 5 Sternen.

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Eine Reise direkt ins Herz! Einmal angenommen, dein Leben läuft alles andere als rund. Dein Mann hat sich aus dem Staub gemacht. Selbst mit zwei Jobs schaffst du es kaum, deine Familie über Wasser zu halten. Deine hochbegabte Tochter bekommt eine einmalige Chance. Aber dir fehlt das Geld, um ihren Traum zu ermöglichen. Plötzlich liegt da ein Bündel Geldscheine. Du weißt, dass es falsch ist. Aber auf einen Schlag wäre dein Leben so viel einfacher ... Und einmal angenommen, du strandest mitten in der Nacht auf der Straße, mit einem Haufen Gepäck, deinen Kindern, dem Familienhund - und genau der Mann, dem das Geld gehört, steht vor dir und bietet an, euch mitzunehmen? Würdest du einsteigen? Würdest du ihm irgendwann während eures Roadtrips gestehen, was du getan hast? Und kann das gutgehen, wenn du dich ausgerechnet in diesen Mann verliebst? Luise Helm weiß als Stammsprecherin von Autorinnen wie Jojo Moyes und Cecelia Ahern romantisch-humorvolle Stoffe unvergesslich umzusetzen. Ihre Lesungen von "Ein ganzes halbes Jahr" und "Eine Handvoll Worte" haben tief berührt.

Moyes, Jojo Jojo Moyes hat Journalistik studiert und für die Sunday Morning Post in Hongkong und den Independent in London gearbeitet. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auf dem Land in Essex. Mit ihrem Roman "Ein ganzes halbes Jahr", der in Hollywood verfilmt wurde, gelang ihr international der Durchbruch - auch in Deutschland stand der Roman wochenlang auf Platz 1 der Bestsellerliste. Helm, Luise Luise Helm spielte u.a. in "Polizeiruf" und "Tatort" mit und ist bekannt als die deutsche Stimme von Scarlett Johansson. Ihre einprägsame Stimme setzt sie auch erfolgreich als Hörbuchsprecherin ein.