Shades of Grey 03. Befreite Lust (Taschenbuch)

Roman. Deutsche Erstausgabe

E L James

Übersetzung: Andrea Brandl, Sonja Hauser

Taschenbuch
Für Bewertung bitte einloggen!

Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach... (weiter)

€ 12,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
eBook EPUB 9,99
  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn E L James
Übersetzung Andrea Brandl, Sonja Hauser
Edition 6. Aufl.
Seiten 672
EAN 9783442478972
Sprache deutsch
erschienen bei Goldmann TB
Erscheinungsdatum 24.10.2012
Ursprungstitel Fifty Shades Freed
Stichwörter Fifty Shades Freed
Fifty Shades
Christian Grey
Anastasia Steele
Ana Steele
Kategorie Erwachsene
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø3.7 | 278 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 3.6 |  37 Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 3.7 |  241 Bewertungen

5 Sterne
( 10 )
4 Sterne
( 9 )
3 Sterne
( 4 )
2 Sterne
( 3 )
1 Stern
( 3 )

Überraschung !!!
»Was liest Du?«-Rezension von TodesFee, am 04.02.2017

Als ich alle drei Teile geschenkt bekam, nahm ich sie. Ohne grosse Erwartungen daran zu haben. Ich lese sowieso am liebsten Thriller. Also genau genommen nicht mein Genre. Irgendwann nahm ich mir Band 1 vor und fing ohne Erwartungshaltung (man hat ja hier und da das eine oder andere darüber gehört) zu lesen an. Und ÜBERRASCHUNG !!! Ich war ziemlich schnell von der Geschichte gefesselt. Wenn man keine grosse Erwartungen an diese Triologie stellt, wird man am Ende positiv überrascht. Kaum zu glauben, selbst heute noch nicht ! Die Geschichte dieser beiden Charakteren ist wirklich lieb und nett. Die Charakteren liebenswert. Die Story ... nun gut, ein etwas besserer "Julia Roman". Und nichts desto trotz ... packend. Am überraschtesten war ich, das immer wenn ich aufhörte, ich schon neugerieg war wie es weiter geht und wann ich wieder Zeit habe weiterzulesen. Bewirkt das ein Buch .. kann es gar nicht so übel sein ;) Nun gut, das der so hochgejubelte beschriebene Sex ... ich hab selbst schon besseren gehabt ... und hier dürften wohl eher die gelangweilten Hausfrauen anspringen und jubeln und sabbern. Würde man die ganzen sexuellen Beschreibungen herauslöschen, würden von weit über 600 Seiten, vielleicht nur noch ... 200 überbleiben ... Und dennoch, diese Triologie hat ihrem Charm ....

Wer die Triologie noch nicht gelesen hat ... sollte es einfach mal tun!

mehr zeigen ...

Ein Sprung nach vorne
»Was liest Du?«-Rezension von Carla, am 26.01.2016

Klappentext:
(Amazon)
Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Ana muss vor allem lernen, Christians Lebensstil zu teilen, ohne ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Und Christian muss sich von den Dämonen seiner Vergangenheit befreien.
Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr. Ganz auf sich allein gestellt, muss sich Ana endlich Christians Vergangenheit stellen.

Über den Autorin:
(Amazon)
Die britische Autorin E L James ist Mutter von zwei Kindern und war - bis vor kurzem - Angestellte eines Fernsehsenders in London. Heute gilt sie laut "Time Magazine" als eine der einflussreichsten Menschen der Welt. Grund dafür ist der bahnbrechende Erfolg ihrer "Shades of Grey"-Trilogie. Begonnen hat das Phänomen "Shades of Grey" als Fanfiction im Internet, dann wurde der erste Teil der Trilogie in einem australischen Print-on-Demand-Verlag veröffentlicht. Vor allem in den USA sorgte "Shades of Grey" für eine riesige Aufmerksamkeit und wurde binnen kürzester Zeit zu einem der sensationellsten internationalen Bucherfolge der letzten Zeit. Die Übersetzungsrechte wurden in über 40 Länder verkauft, die Filmrechte an der Trilogie haben sich Universal Pictures und Focus Features gemeinsam gesichert. E L James lebt in London. Nähere Informationen zur Autorin und ihren Romanen finden Sie unter www.eljamesauthor.com.

Erster Satz:
Mommy! Mommy!

Gestaltung:
Auch passend zu den anderen zwei Büchern wurde der abschließende Band gestaltet. Mir gefällt dies sehr gut, obwohl ich einfach kein großer Fan von der Gestaltung an sich bin.


Inhalt:
Christian ist ein kleines Kind. Er sucht seine Mommy. Erst findet er sie nicht doch dann findet er sie. Sie liegt auf dem Boden und Christian legt sich ihr…


Meine Meinung:
In meinen Augen war dieses Buch anders als die beiden Vorgänger. Endlich ist Christians Versande gebröckelt und es sind ein paar Dinge zum Vorschein gekommen die selbst ihm überrascht haben. Diese Geschichte hat einen Sprung gemacht und nicht an der Stelle angeknöpft an der der zweite Teil geendet hat. Fand ich etwas schade, weil ich ein paar Sachen dadurch verpasst habe! Aber ich will nicht zu viel verraten.
Der Schreibstil ist beibehalten worden, sprich er ist im Vergleich zum zweiten Band weder schlechter noch besser geworden.
Auch am Ende dieses Teiles finde ich war auch wieder eine Lücke. Fand es sehr schade das es so geendet ist…
Die Erzählerin fand ich dieses mal auch wieder sehr gut! ;)

Bewertung:
∞∞∞∞

mehr zeigen ...

Alle Rezensionen ansehen

Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Ana muss vor allem lernen, Christians Lebensstil zu teilen, ohne ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Und Christian muss sich von den Dämonen seiner Vergangenheit befreien. Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr. Ganz auf sich allein gestellt, muss sich Ana endlich Christians Vergangenheit stellen.

James, E L Nachdem sie 25 Jahre für das Fernsehen gearbeitet hatte, beschloss E L James, Geschichten zu schreiben, in die sich die Leser verlieben sollten. Das Ergebnis war die mittlerweile weltberühmte »Fifty Shades of Grey«-Trilogie, die sich global mehr als 150 Millionen Mal verkaufte und in 52 Sprachen übersetzt wurde. Der erste Band, »Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen«, stand 147 Wochen ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Und die Verfilmungen der drei Bände haben alle Rekorde gebrochen. E L James lebt in Westlondon mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller und Drehbuchautor Niall Leonard, und ihren beiden Söhnen.