Nachtzug nach Lissabon, 6 Audio-CDs (Filmausgabe)

Nachtzug nach Lissabon, 6 Audio-CDs (Filmausgabe) (Audio-CD)

Gekürzte Lesung

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Raimund Gregorius, Lateinlehrer, lässt plötzlich sein wohlgeordnetes Leben hinter sich und setzt sich in den Nachtzug nach Lissabon. Im Gepäck: das Buch des Portugiesen Amadeu de Prado, dessen Einsichten in die... (weiter)

€ 14,99 *
Preis
inkl MwSt.

Auch erhältlich als:
Audio-CD 9,99
  • nicht lieferbar ?
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland

Details
AutorIn Pascal Mercier
Edition 5. Aufl.
EAN 9783869091228
Sprache deutsch
erschienen bei Hörbuch Hamburg
Erscheinungsdatum 12.02.2013
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø3.2 | 5 Meinungen

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 3.2 |  5 Bewertungen

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Raimund Gregorius, Lateinlehrer, lässt plötzlich sein wohlgeordnetes Leben hinter sich und setzt sich in den Nachtzug nach Lissabon. Im Gepäck: das Buch des Portugiesen Amadeu de Prado, dessen Einsichten in die Erfahrungen des menschlichen Lebens ihn nicht mehr loslassen. Wer war dieser Amadeu de Prado? Es beginnt eine rastlose Suche kreuz und quer durch Lissabon, die Suche nach einem anderen Leben und die Suche nach einem ungewöhnlichen Arzt und Poeten, der gegen die Diktatur Salazars gekämpft hat. Verfilmt von Bille August ( Das Geisterhaus ) mit Jeremy Irons, Bruno Ganz, Mélanie Laurent und Martina Gedeck.

Mercier, Pascal Pascal Mercier, geboren 1944 in Bern, studierte Indologie, Anglistik und Philosophie in London und Heidelberg. 1971 promovierte er mit einer philosophischen Arbeit zum Thema Zeit. Forschungsaufenthalte führten ihn nach Berkeley und Harvard. Nach Zwischenstationen in Bielefeld und Marburg war er von 1993 bis 2007 Professor der Philosophie an der FU Berlin. Für sein belletristisches Werk erhielt Mercier 2006 den Marie-Luise Kaschnitz Preis. Kreye, Walter Walter Kreye zählt zu den renommiertesten Darstellern Deutschlands. Er spielte an bedeutenden Bühnen wie dem Staatstheater Stuttgart, dem Thalia Theater Hamburg sowie der Schaubühne Berlin und ist in zahlreichen Film- und TV-Produktionen zu sehen, etwa als Hauptkommissar Kress in Der Alte, in Donna Leons Tierische Profite und in Böser Wolf von Nele Neuhaus. Als Hörbuchsprecher leiht er Bestsellerautoren wie Pascal Mercier, Håkan Nesser oder John le Carré seine Stimme.