Zeiten des Aufbruchs (Audio-CD)

MP3 Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Audio-CD
Für Bewertung bitte einloggen!

Wirtschaftswunder, Cocktailpartys und Rock 'n' Roll Der zweite Teil der Jahrhundert-Trilogie um Henny und ihre Freundinnen Der Zweite Weltkrieg ist vorbei, das Naziregime zerschlagen. Hamburg liegt in Trümmern, und Henny... (weiter)

€ 12,99 *
Preis
inkl MwSt.

  • sofort lieferbar
  • portofreie Lieferung innerh. Deutschland
  • Geschenkverpackung möglich

Details
AutorIn Carmen Korn
Edition Gekürzte Lesung
EAN 9783837141757
Sprache deutsch
erschienen bei Random House Audio
Erscheinungsdatum 25.06.2018
Stichwörter Roman
Deutschland
Nachkriegszeit
Schicksal
Alltag
Rezensionen
Autorenportrait
Gesamtmeinung:
Ø4 | 1 Meinung

davon Rezensionen:
Ø 0 |  Keine Rezensionen
davon Bewertungen:
Ø 4 |  1 Bewertung

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Wirtschaftswunder, Cocktailpartys und Rock 'n' Roll Der zweite Teil der Jahrhundert-Trilogie um Henny und ihre Freundinnen Der Zweite Weltkrieg ist vorbei, das Naziregime zerschlagen. Hamburg liegt in Trümmern, und Henny und ihre Familie gehören zu den Ausgebombten, finden jedoch Obdach. Endlich geht es aufwärts: Mit den Fünfziger Jahren beginnen Wirtschaftswunder, Schlager und Rock 'n' Roll. Marike hat zum großen Stolz ihrer Mutter Henny Medizin studiert und erwartet ihr erstes Kind. Lina, die während der Nazizeit ihre Stellung als Lehrerin verlor, gründet eine Buchhandlung. Und Ida hat endlich den Mut, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Aufbruch überall. Nur wohin die Schreckenszeit Käthe verschlagen hat, wissen die Freundinnen nicht. Hat sie überlebt? Carmen Korn begeistert mit einer großartigen Autorenlesung. (1 mp3-CD, Laufzeit: ca 10h 49)

Korn, Carmen Carmen Korn, 1952 in Düsseldorf geboren, lebt inzwischen seit vierzig Jahren in Hamburg-Uhlenhorst. Die Journalistin und Autorin diverser erfolgreicher Kriminalromane ist in dem Viertel tief verwurzelt und beschäftigt sich schon seit langem mit dessen Geschichte. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.