Informationen zu Widerrufsrecht

Falls Sie von Ihrem Widerrufsrecht  Gebrauch machen möchten, finden Sie hier die wichtigsten Informationen auf einen Blick zusammengefasst. Diese Regelungen gelten ab dem 13.06.2014

Wie lange haben Sie ein Widerrufsrecht?
Sie können den Kauf der Ware innerhalb 14 Tagen ab Erhalt/Empfang der Ware durch Sie oder einen von Ihnen benannten Dritten widerrufen. Die Frist gilt als gewahrt, wenn der Widerruf innerhalb dieser 14 Tage abgesendet wird.
Bei mehrteiligen Lieferungen beginnt die Frist mit Erhalt der ersten Teillieferung.

Wie muss der Widerruf erfolgen?
Zur Wahrung Ihres Widerrufsrechts ist eine eindeutige Erklärung über den Widerruf des Kaufvertrages notwendig. Diese Erklärung kann telefonisch, per E-Mail, Fax oder auf dem Postweg erfolgen. Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie anbei.

Anschrift: Mayersche Buchhandlung KG, Prager Ring 106, 52070 Aachen
Fax: +49 (0)241-4777-80777
E-Mail: service@mayersche.de

Eine Angabe des Widerrufsgrundes ist freiwillig. 

Wir bieten Ihnen am Anschluss an unsere Widerrufsbelehrung ein Musterformular für den Widerruf an. Die Verwendung des Musterformulars ist nicht verpflichtend, sondern stellt lediglich ein kostenfreies Angebot dar. Bitte speichern Sie das Formular auf Ihrem Computer und schicken Sie es ausgefüllt an service@mayersche.de. 


Was erfolgt auf Ihren Widerruf?

Bei Widerruf Ihres Kaufes werden wir spätestens binnen 14 Tagen ab Eingang Ihres Widerrufs alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich eventueller Lieferkosten (Ausgenommen sind Kosten, die aus einer anderen als der von uns angebotenen Standardlieferung entstehen).
Die Rückzahlung erfolgt über das gleiche Zahlungsmittel, dass Sie zum Kauf der Ware verwendet haben, es sei denn es wurde ausdrücklich mit Ihnen etwas anderes vereinbart. Für Rückzahlungen werden wir in keinem Fall Entgelte erheben.
Die Rückzahlung kann verzögert werden, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder ein Nachweis der Rücksendung vorliegt. Es gilt der jeweils frühere Zeitpunkt.
 
Wie erfolgt die Rücksendung der Ware?
Eine Rücksendung oder Rückgabe der Ware muss binnen 14 Tagen nach Erklärung des Widerrufs geschehen. Die Frist ist gewahrt, wenn die Ware innerhalb dieser 14 Tage zurückgeschickt wird.

Die Kosten der Rücksendung tragen wir. Gerne lassen wir Ihnen einen Retourenschein zur unfreien Rücksendung der Ware zukommen, entweder per E-Mail zum Ausdrucken oder per Post.
Alternativ finden Sie in Ihrer Bestellhistorie die Möglichkeit, selbst einen Retourenschein für Ihre Bestellung zu erstellen. Klicken Sie dazu bitte auf den Link neben dem DHL-Button, den Sie neben der jeweiligen Bestellung finden. Die nun folgende Maske ist bereits mit allen nötigen Informationen gefüllt; bitte klicken Sie auf den "Weiter"-Button und dann auf "PDF öffnen und drucken". 


Rückgabe in der Buchhandlung:

Sie können Ihr Widerrufsrecht auch in unseren Buchhandlungen wahrnehmen und Ware dort zurückgeben. Bitte beachten Sie, dass aus verwaltungstechnischen Gründen eine Kostenerstattung für Versandware nicht direkt in der Buchhandlung vorgenommen werden kann.

Für welche Artikel besteht kein Widerrufsrecht?
Vom Widerrufsrecht ausgenommen sind Veranstaltungskarten und eBooks. Hier können ein Widerruf und eine Rückgabe nicht erfolgen.

Das Widerrufsrecht erlischt zudem bei Tonträgern, Videoaufnahmen (DVD/BluRay) oder Computersoftware in versiegelten Packungen, wenn die Versiegelung nach Lieferung entfernt wurde. 

Lesen Sie hier unsere vollständige Widerrufsbelehrung.